Donnerstag

Nimm Dir Zeit

Oliver Andretzko / pixelio.de
Nimm dir Zeit zum Arbeiten, es ist der Preis des Erfolges.
Nimm dir Zeit zum Denken, es ist das Geheimnis ewiger Jugend.
Nimm dir Zeit zum Lesen, es ist der Brunnen der Weisheit.
Nimm dir Zeit zum Träumen, es bringt dich den Sternen näher.
Maria Pflug-Hofmayr/pixelio.de
Nimm dir Zeit zu lieben und geliebt zu werden, es ist der wahre Reichtum des Lebens.
Nimm dir Zeit dich umzuschauen, der Tag ist zu kurz um selbstsüchtig zu sein.
Nimm dir Zeit zum Lachen, es ist die Musik der Seele.
Nimm dir Zeit freundlich zu sein, es ist der Weg zum Glück.
Nimm dir Zeit.
nach einem alten irischen Gebet

Mittwoch

Das Mädchen, das die Welt für 5 Minuten zum Schweigen brachte

Das war 1992! Es ist heute noch so aktuell wie damals!
Severn Suzuki, eine Kanadierin,  hielt diese Rede in Rio de Janeiro anläßlich der Agenda 21. Sie war zu diesem Zeitpunkt 12 Jahre alt. Heute ist sie Schriftstellerin, Umweltschützerin und arbeitet fürs Fernsehen.

Zitat Severn Suzuki: You are What you do, not what you say!

Dienstag

Abnehmen: Der erste Schritt

Der erste Schritt, um abzunehmen ist natürlich die Entscheidung, abzunehmen!
 
Prüfe Dich genau, höre in Dich: Willst Du es wirklich? 

Sage nicht: „Ja ich hätte es schon gern, aber ...“ 
Das ist keine Entscheidung. Du musst voll und ganz dabei sein. 

Entscheidung ist ein klares Ja oder ein klares Nein. Dazwischen ist es ein Nichts.
  
Wenn Du keine Entscheidung triffst, dann entscheidet etwas anderes für Dich – 
Deine Umwelt, die jeweilige Situation, in der Du bist, ein köstlicher Eisbecher, leckere Schokolade oder eine Currywurst... 
Du bist dann wie ein Blatt im Wind und hast Dein Leben nicht in der Hand - es hat Dich in der Hand. 
Jede Bäckerei,  jedes Fastfood-Restaurant,  jede Fernsehwerbung – alles bestimmt über Dich - nur Du selbst nicht. 
 
Es liegt an Dir, damit jetzt Schluss zu machen.

Triff Deine Entscheidung. Werde endlich glücklich und der Chef in Deinem Leben.

Mache diesen ersten Schritt, um in ein neues Leben zu gehen. 

Klar, das Leben kann sehr kompliziert sein; alles kann sehr schwer erscheinen. Lass Dich nicht auf solche Gedanken ein. Das sind nur Ausreden, die Dich daran hindern, ein neues Leben zu beginnen.
Wenn ein riesengroßer Berg vor Dir zu liegen scheint, denke an das chinesische Sprichwort:

Jeder Berg wird mit dem ersten Schritt erklommen.

Also, worauf wartest Du noch? Enscheide Dich jetzt!


Montag

Siebenschläfer

Regnet es am Siebenschläfertag, der Regen sieben Wochen nicht weichen mag.

Das Wetter am Siebenschläfertag sieben Wochen so bleiben mag.

Wenn die Siebenschläfer Regen kochen, so regnets vier ganze Wochen.

B.Winter/pixelio.de

Siebenschläfer ist am 27. Juni.
In einer Kalenderreform, die Papst Gregor XIII. im Jahre 1582 anordnete, übersprang man einfach zehn Tage.
So können die meisten Bauernregeln wohl um diese Tage nach hinten verschoben werden.

Sonntag

LEBENSQUELL WASSER

  • Unser Körper besteht zu über 70 % aus Wasser. 
  • Ohne Wasser können wir nicht länger als drei Tage überleben.
  • Alle Stoffwechselvorgänge erfordern Wasser, auch der des Gehirns. 
  • Verliert der Körper zu viel davon, z.B. bei Hitze, Sport oder schweißtreibender Arbeit, ohne dass es ausgeglichen wird, sinkt die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit rapide.
  • Das gleiche kann passieren, wenn jemand ständig zu wenig trinkt, was bei alten Menschen häufig der Fall ist.
  • Neben körperlichen Folgen wie Muskelkrämpfen, tritt auch Verwirrtheit ein.
  • Häufig trinken alte Menschen zu wenig! Viele sind deshalb verwirrt. 
  •  Bei Demenz Patienten unbedingt darauf achten, dass sie genügend trinken!
 
 

Freitag

Wunderbares Olivenöl, senkt Schlaganfallrisiko bei älteren Menschen

Forscher der Universität Bordeaux haben in einer Studie mit älteren Menschen herausgefunden, dass das Risiko, einen Schlaganfall zu bekommen, deutlich gesenkt wurde, wenn sie reichlich Olivenöl verzehrten.
Die Studie wurde an über 8000 Personen über 65 Jahre durchgeführt über einen Zeitraum von mehr als 5 Jahren.
Bei denjenigen, die reichlich Ölivenöl, nicht nur in Salaten, sondern auch zum Kochen und Braten, verwendeten, sank das Schlaganfallrisiko um 41 %. Dabei war es unerheblich, welche Ernährungsgewohnheiten sie sonst noch hatten. Allein der reichliche Verzehr von Olivenöl führte zu diesem Ergebnis!
Ist das nicht wunderbar!

HIER IST DER ARTIKEL - IN ENGLISH

...

Donnerstag

Bauernregel für Juni

Wenn nass und kalt der Juni war, verdirbt er meist das ganze Jahr.

Im Juni viel Donner, bringt einen trüben Sommer.


Wenn´s im Juni viel regnet, ist der Graswuchs gesegnet.


Fällt Juniregen in den Roggen, so bleibt der Weizen auch nicht trocken.

Soll gedeihen Korn und Wein, muß im Juni Regen sein.
 .

Dienstag

ADHS durch Farbstoffe in Süßigkeiten?

Gabi Schoenemann/pixelio.de
Schon im Jahr 2007 kam eine Studie der Universität Southampton zu dem Ergebnis, dass bestimmte rote und gelbe Lebensmittelfarbstoffe, mit denen unter anderem Süßigkeiten gefärbt werden, zu Hyperaktivität oder Aufmerksamkeitsdefiziten bei Kindern führt.

Seit Juli 2010 müssen Lebensmittel, die mit bestimmten Farbstoffen, z.B. Chinolingelb, gefärbt sind, einen Warnhinweis auf der Packung tragen:
“Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen”.
Die Farbstoffe, um die es geht, tragen die folgenden Nummern: E 102, E 104, E 110, E 122, E 124a, E 129.

Unglaublich, aber genau diese problematischen Farbstoffe werden nach wie vor in Bonbons und Fruchtgummis, sowie in Limonaden verwendet. Sogar in Götterspeise und Backdekor sind sie zu finden.
Dabei gibt es Alternativen zu den schädlichen Farbstoffen. Man kann Lebensmittel sehr gut mit natürlichen Pflanzen- und Fruchtextrakten färben, die völlig unschädlich sind. Dazu gehören rote Bete, Spinat, Holunderbeersaft, rote Trauben, Heidelbeeren, Kurkuma, Tomaten oder Chlorophyll aus den verschiedensten Pflanzen.
by Karl Strebl/pixelio.de
Diese Farbstoffe sind nicht nur unbedenklich, sondern auch noch reichlich gesund! Hersteller, denen das Wohl der Verbraucher und vor allem der Kinder am Herzen liegt, verwenden diese Farbstoffe, um Lebensmittel bunter zu machen!

Montag

Die 5 größten Feinde beim Abnehmen

Wenn du abnehmen willst, gibt es 5 Dinge, die du unbedingt vermeiden solltest:
  1. Zucker und zuckerhaltige Lebensmittel
  2. Weißmehlprodukte
  3. Zuckerhaltige Getränke wie Limonaden, auch die mit Süßstoffen
  4. Geschmacksverstärker, z.B. in Fertigprodukten, Maggi, Fertigwürzen- und Soßen, asiatischen Gerichten
  5. schlechte Fette, z.B. in Wurst und Margarine
Warum?
  • Zucker treibt den Blutzuckerspiegel in die Höhe, viel Insulin wird ausgeschüttet, der Blutzuckerspiegel sinkt dann schnell wieder. Heißhunger entsteht!
  • Bei Weißmehlprodukten passiert dasselbe, wie bei Zucker!
  • Zuckerhaltige Getränke: Genau wie bei Zucker. Einige Studien zu Süßstoffen haben ergeben, dass diese Hunger auslösen können.
  • Geschmacksverstärker bewirken, dass man mehr essen möchte!
  • Fett hat sehr viele Kalorien. Schlechte Fette machen krank und dick. 
...

    Sonntag

    Abnehmen durch Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte

    Was sind Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte?
    Das sind solche Lebensmittel, die im Vergleich zu ihrem Energiegehalt (Kalorien) einen relativ hohen Nährwert, d.h. viele Nährstoffe haben.

    Was gehört alles zu den Nährstoffen?
    Nährstoffe sind neben Kohlenhydrahten, Eiweiß und Fett auch Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

    Wieso kann man damit abnehmen?
    Die meisten Diäten scheitern deshalb, weil man früher oder später unter irgendeinem Nährstoffmangel leidet und dann Heißhunger bekommt, dem man nicht wiederstehen kann.
    Wenn man dagegen vorwiegend Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte isst, besteht diese Gefahr nicht. Man ist immer gut versorgt mit Nährstoffen und isst mit der Zeit sogar weniger, ganz einfach weil man zufrieden ist.

    Welche Lebensmittel haben eine hohe Nährstoffdichte?
    by Thommy Weiss/pixelio.de
    Das sind unter anderem Obst, Gemüse, Pilze, Vollkornprodukte, Kartoffeln, Hülsenfrüchte, mageres Fleisch, Fisch, Eier, fettarme Milchprodukte oder auch Sojaprodukte. Bei letzteren muss man sehr aufpassen, dass mein kein genmanipuliertes Soja erwischt! Auch Nüsse und Samen, sowie kaltgepresste Öle haben wichtige Nährstoffe und sollten - in Maßen - zum Speiseplan dazu gehören.

    Freitag

    Kostenlos: Mehr Sauerstoff für Energie und Kraft

    Dies ist eine kleine Atem-Übung, die dir hilft, deinen Körper mit mehr Sauerstoff zu versorgen. Das gibt dir mehr Energie und Kraft. Probiere es aus. Es kostet nichts außer 5 Minuten deiner Zeit. Du kannst sie morgens nach dem Aufstehen machen oder irgendwann zwischendrin. Auf jeden Fall tust du deiner Gesundheit etwas Gutes.
    Du kannst die Übung im Sitzen oder im Stehen machen.

    So mache ich es
    • Atme ein und zähle dabei bis 10
    • Atme aus und zähle dabei bis 20
    • wiederhole das Ganze 10 -20 mal
    Du kannst die Anzahl an deine Bedürfnisse anpassen. Wichtig  ist, dass du doppelt solange ausatmest, wie du einatmest. Das fördert die Tiefenatmung. Du kannst die Übung mehrmals am Tag wiederholen, immer wenn du zwischendrin Zeit hast, vielleicht auf etwas warten musst.

    Schau, ob du dich nicht besser fühlst und mehr Energie hast!
    by Thommy Weiss /  pixelio.de

    Mittwoch

    So schützt man sich vor Gewitter

    Wenn man von einem Gewitter überrascht wird, darf man sich auf keinen Fall unter Bäume oder Masten stellen. Man darf auch nicht mit dem aufgespannten Regenschirm herumlaufen. 

    Es gilt, so schnell wie möglich in ein Gebäude, Auto, Bahn etc. zu kommen. Wird man jedoch im freien Feld erwischt, geht man am besten in die Hocke, Kopf nach unten und stellt die Füße nahe zusammen. Handy und andere elektronische Geräte ausmachen. So bietet man dem Blitz die wenigste Angriffsfläche.

     

    Sicher ist es im Auto, da es als sogenannter Faradyscher Käfig - benannt nach dem englischen Physiker Michael Farady (1791-1867) - wirkt. Das bedeutet soviel wie eine rundum geschlossene Hülle, durch die der Blitz nicht durch kann. Auch Gebäude und Züge oder Flugzeuge sind sichere Orte bei Gewitter. 

    by Dehn/KHLaube  / pixelio.de

    Dienstag

    Forschung: Schutz vor Darmkrebs

    Wie Forscher jetzt herausgefunden haben, ist in Erdnüssen, Beeren und roten Weintrauben ein Wirkstoff vorhanden, der die Produktion eines bestimmten körpereigenen Proteins fördert. Dieses, im Darm produzierte Protein, kann Tumore im Darm zerstören und sogar verhindern, dass welche entstehen.
    by Rolf Handke  / pixelio.de

    Also, ich werde ab jetzt mehr Beeren, rote Weintrauben und Erdnüsse - in dieser Reihenfolge - essen.


    Hier habe ich den Artikel gefunden


    Hier ist der englische Bericht darüber

    Montag

    Zauberhafter Apfel

    Ein Apfel hat über 30 Vitamine und Spurenelemente, sowie andere organische Stoffe wie Dextrose, Pektin und Salicylsäure. Dabei ist er kalorienarm mit nur 60 Kcal. Er liefert schnelle Energie, ist gut für die Zähne und hat eine sehr positive Wirkung auf den Darm.

     

    Im Englischen gibt es ein Sprichwort: "An apple a day  keeps the doctor away." - Ein Apfel am Tag und du brauchst nicht zum Doktor. 

    Kann ich mir gut vorstellen, dass es so ist, bei den vielen Inhaltsstoffen. Das sollte man wirklich mal ausprobieren. Übrigends habe ich meine absoluten Lieblingsäpfel gefunden: Jazz! Die schmecken so gut... Allerdings kommen sie aus Neuseeland - da werde ich dann  halt CO² woanders sparen.

    by wrw / pixelio.de

    Was Äpfel sonst noch so können, als Heil-, Zauber- und Liebesfrucht findest du unter folgenden Links:

     

    heilkraeuter.de 

    Hier findest du mehr zum Apfel als Zauberpflanze

     

    Sonntag

    Blumen die man essen kann

    Kapuzinerkresse 
     by Alfred Teske  / pixelio.de
    Sie blüht von Mai bis Oktober und  kommt ursprünglich aus Südamerika.
    Man kann die Blätter und Blüten, sowie ihre jungen Samen essen - in Salaten, Kräuterquark, Kartoffeln, Eierspeisen, oder ganz einfach aufs Butterbrot geben.
    Sie schmecken leicht scharf, etwa so wie Brunnenkresse. Die Samen werden auch als Kapernersatz verwendet. Mehr dazu findest du über die Links ganz unten.

    Man sollte jedoch nicht zu viel davon  essen, da es sonst zu Magen-Darm-Beschwerden kommen könnte.

    Die Kapuzinerkresse wird auch zu Heilzwecken verwendet. In Südamerika wurde sie unter anderem zur Wundbehandlung eingesetzt.

    Wirkungen  
    • auswurffördernd
    • desinfizierend
    • schleimlösend
    • antibiotisch
    • blutreinigend
    • hoher Vitamin C Gehalt
    •  
    LINKS 

    Anwendungsbeispiele
    Genaue Beschreibung und Verwendung
    Für Balkon und Garten


    ...

    Samstag

    Noch eine Übung für den Rücken

    • Setze dich aufrecht auf einen Stuhl oder Hocker
    • Lege deine Handflächen links und rechts auf die Sitzfläche
    • Drücke zuerst eine Hand (egal, ob links oder rechts) fest nach unten
    • Dann drücke die andere Hand fest nach unten
    • Halte diese Stellung für einen kurzen Augenblick
     Das kannst du mehrfach am Tag machen, besonders wenn du viel sitzen musst.

     Diese Übung kann auch helfen, wenn man Rückenschmerzen hat.

    Freitag

    Velvetico Lifestyle: Organspender werden, warum nicht?

    Velvetico Lifestyle: Organspender werden, warum nicht?: "Kennst Du den Film ' Sieben Leben ' mit Will Smith? Auf ziemlich dramatische Weise geht es darin um das Thema Organspende. Ich will jetzt a..."

    Mittwoch

    Velvetico Lifestyle: "Liebe" hat mehr Treffer als "Hass"

    Velvetico Lifestyle: "Liebe" hat mehr Treffer als "Hass": "'Es gibt viele Gründe, an eine bessere Welt zu glauben.' Oh, so ein schönes Video... ich bekomm jedesmal Gänsehaut, wenn ich's seh! Danke ..."

    Dienstag

    Velvetico Lifestyle: Das tut gut im Sommer!

    Velvetico Lifestyle: Das tut gut im Sommer!: "Wenn es draußen und drinnen so richtig heiß ist, dann schwitzt man viel und der Körper verliert dadurch viele Mineralien. Oft bekommt man da..."

    Freitag

    Einfache Übung für die Wirbelsäule

    Früher hatte ich große Probleme mit meiner Wirbelsäule. Eines Tages empfahl mir meine Heilpraktikerin, die mich immer wieder behandelte, eine einfache Übung. Nachdem ich diese regelmäßig machte, verschwanden die Rückenschmerzen auf magische Weise.

    Hier nun ist die Übung:
    • Morgens nach dem Aufwachen drehe dich auf den Rücken
    • Strecke die Arme nach oben über den Kopf, als wolltest du dich strecken

    • Du liegst nun flach mit geraden, nach oben gestreckten Armen und geraden Beinen auf deinem Bett
    • Strecke nun abwechselnd den rechten und den linken Arm nach oben und ziehe die jeweilige gesamte Körperseite einschließlich Bein mit
    • Mache das ein paarmal rhythmisch hintereinander
    Das war's schon. Du wirst bemerken, dass sich diese Übung wohltuend auf deinen Rücken auswirkt.

    Donnerstag

    Mittwoch

    Richtig gut grillen!

    Heute muss ich mal ein richtig gutes Buch empfehlen zum Thema Grillen. 
    Die Amerikaner sind ja Meister darin, doch meistens kann man das Amerikanische nicht so gut in unsere Gefielde versetzen, ganz einfach, weil es viele Zutaten so hier nicht gibt. In diesem Buch, das zwar von einem Amerikaner geschrieben ist, wurde alles auf deutsche Verhältnisse übertragen. Deshalb kann man es hier super anwenden und so zum viel gelobten Grillmeister werden.